menumenu-button

News

DAS MÜLLER PARTNER TEAM IST WEITERHIN FÜR SIE DA
Sehr geehrte Damen und Herren! Anlässlich der aktuellen Corona-Problematik möchten wir Sie darüber informieren, dass Müller Partner Rechtsanwälte Ihnen weiterhin zur Verfügung steht.  Auch wir folgen dem Aufruf der Regierung ...

News

Newsletter Corporate/M&A Issue 2|2020
Im aktuellen Newsletter Corporate/M&A Issue 2|2020 lesen Sie: COVID-19 I: Sonderberichtspflicht an den Aufsichtsrat COVID-19 II: Was ist jetzt bei einer GmbH zu beachten? COVID-19 III: Darf eine Generalversammlung per Videotelefonie (zB Skype) abgehalten werden? ...

News

Newsletter Immobilienrecht Issue 4|2020
Hier finden Sie die Beiträge unseres aktuellen Newsletter Immobilienrecht Issue 4|2020: Achtung bei der Verlängerung von befristeten Mietverträgen COVID-19: Änderung des Mietzwecks zulässig? Die Immobilienmakler in Zeiten COVID-19 ...

News

Newsletter COVID-19 Issue 2|2020
In unserem zweiten Newsletter wird aufgezeigt, dass die derzeitige Situation sowohl AG als auch AN infolge zahlreicher Rechtsunsicherheiten vor schwierige und schwer abschätzbare Aufgaben und Entscheidungen stellt. Tatsächlich bestehen für beide Seiten allenfalls Möglichkeiten, ...

News

Newsletter Immobilienrecht Issue 3|2020
Die COVID-19-Pandemie hat Österreich und damit die gesamte Immobilienbranche fest im Griff. Wir sind vor bisher unbekannte Herausforderungen in allen Bereichen gestellt. Es stellen sich täglich neue Rechtsfragen, die es gilt, wie gewohnt zuverlässig und mandantenorientie...

News

Newsletter COVID-19 Issue 1|2020
Unsere Gesellschaft steht vor der größten Herausforderung in der zweiten Republik. Das Coronavirus bringt die Wirtschaft weltweit Stück für Stück zum Erliegen. Unsere Regierung setzt drastische Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Die Eckpfeiler der ...

Know-How

Coronavirus: Wer trägt das Risiko einer Störung der Leistungserbringung?
Das Coronavirus stellt unsere Gesellschaft vor eine beispiellose Situation. Aufgrund der verordneten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie steht das öffentliche Leben praktisch still. Betroffen ist auch die Bauwirtschaft....

Know-How

Zur Verknüpfung von Verträgen
Die Rechtsbeziehungen zwischen Besteller (Bauherr) und Generalunternehmer sowie zwischen Generalunternehmer und Subunternehmer sind grundsätzlich völlig getrennt voneinander zu betrachten. Bei der Vertragsgestaltung ist daher Vorsicht geboten. Vom Generalunternehmer übernommene ...

Know-How

Bauwerkehaftung
Keine Haftung für herabfallendes Fassadenstück Bei Gebäuden, die von einer Vielzahl von Menschen betreten werden, sind besonders hohe Anforderungen an die Sorgfaltspflicht des Gebäudebesitzers zu stellen. Dies jedoch nur soweit, als von einem Gebäudebesitzer nur solche Schutzvorkehrungen ...

Know-How

Wenn guter Rat teuer ist
Sachverständigen kommt in einem Bauschadenfall eine entscheidende Rolle zu, denn der Geschädigte ist auf ihre Expertise angewiesen. Doch, auch Experten sind nicht unfehlbar! Die Entscheidung des OGH vom 7. 5. 2019, 10 Ob 20/19t, zeigt einmal mehr die praktischen Schwierigkeiten auf, vor ...

News

MP Stiftungsfrühstück
Die Anforderungen an den Stiftungsvorstand und das Stiftungsmanagement steigen, nicht zuletzt aufgrund des beginnenden Generationenwechsels in den Stiftungen, laufend an. Der Stiftungsvorstand muss über umfassende Kenntnisse verfügen, um den Aufgaben im Bereich des Beteiligungs-, ...
< > NEWS
LOUNGE
Hier klicken