menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
NEWS

Die rechtschutzfreundliche Auslegung von Begünstigtenrechten als Beitrag zur Überwindung des Kontrolldefizits in der Privatstiftung?

Dieser Beitrag von DDr. Katharina Müller und Dr. Martin Melzer nimmt eine neue höchstgerichtliche Entscheidung zur Zulässigkeit einer Feststellungsklage eines Begünstigten einer Privatstiftung zum Anlass für Überlegungen zum Kontrolldefizit in Privatstiftungen und dessen Überwindung durch rechtschutzfreundliche Auslegung und Stärkung von Begünstigtenrechten.



Zur Publikation >>