menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
NEWS

Das Schiedsgutachterverfahren

Konfliktlösung bereits während der Bauabwicklung  



Bei Bauprojekten kommt es während der Abwicklung regelmäßig zu Konflikten, etwa betreffend der Vertragsauslegung, Mehrkostenansprüchen dem Grunde und der Höhe nach, der Übernahmereife einer Leistung oder dem Vorliegen von Mängeln. Das Schiedsgutachterverfahren hat sich vor allem bei technischen Konfliktthemen bewährt, um Meinungsverschiedenheiten zwischen den Vertragspartnern noch während der Ausführung durch Mitwirkung eines unabhängigen und sachkundigen Dritten zu bereinigen.

DDr. Katharina Müller, TEP / Mag. Mathias Ilg, MSc.



>> Zum Beitrag