menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
publikationen

Newsletter Kapitalmarkt- und Bankrecht, FinTechs Issue 2|2021
Praxisleitfaden „Die börsenotierte AG“ zum Download

11.02.2021
In den letzten Jahren ist die Regelungsdichte im Kapitalmarktrecht immer größer geworden. Gleichzeitig sind die Vorgaben für börsenotierte Unternehmen über zahlreiche unionsrechtliche und nationale Rechtsgrundlagen zersplittert. Und nicht zuletzt sind die Strafdrohungen bei Verstößen, etwa gegen das Börsegesetz, regelrecht explodiert und gehen häufig in die Millionen. Einen Überblick über die aufgrund der Börsenotiz geltenden Sondervorschriften zu haben ist für Praktiker in börsenotierten Unternehmen gleichermaßen wichtig wie schwierig. Sich mit vertretbarem zeitlichem Aufwand einen Überblick zu verschaffen ist aber wegen der enormen Komplexität der Materie sehr herausfordernd.

Genau hier setzen wir nun an: In unserem neuen, zum kostenlosen Download verfügbaren Praxisleitfaden „Die börsenotierte AG“ sind etwa das Aktienrecht, das Börsegesetz, die Marktmissbrauchsverordnung, das Übernahmerecht und wichtige rechtliche Aspekte bei Kapitalmarkt- und M&A-Transaktionen börsenotierter AGs kompakt und auf die für Praktiker wirklich relevanten Dinge fokussiert beschrieben. Zudem geben wir mehr als 150 konkrete Tipps, die unserer Beraterpraxis entstammen. Auf theoretische rechtliche Diskussionen und tiefgehende Analysen von Spezialproblemen verzichten wir dagegen ebenso wie auf den Lesefluss störende Paragrafenzitate.

Von einer Lektüre unseres Praxisleitfadens profitieren primär Vorstände und Aufsichtsräte sowie jene Mitarbeiter aus börsenotierten Unternehmen, die Berührungspunkte zum Recht haben. Er ist jedoch auch ideal für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die für börsenotierte AGs tätig sind, sowie für Berufseinsteiger in einschlägig spezialisierten Anwaltskanzleien.

Hier geht’s zum Praxisleitfaden. Viel Spaß beim Lesen!

Mag. Gernot Wilfling