menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
publikationen

Kall, Bernhard / Lackner, Heinrich: Freud und Leid liegen eng beieinander, wenn es um "versteckte Mängel" geht
Bau & Immobilien Report 05/2018

29.05.2018
In vielen Fällen kommen Mängel erst lange Zeit nach der Übergabe zum Vorschein. Gebäude und Objekte wurden dann aber schon über viele Jahre genutzt. Wie gut stehen in einem solchen Fall die Chancen des Auftraggebers (AG), seine Ansprüche durchzusetzen? Und wie kann sich der Auftragnehmer (AN) mit Erfolg wehren?



Gewährleistung und/oder Schadenersatz, das ist hier die Frage! Auf welche der beiden Anspruchsgrundlagen sich der AG stützen kann, ist für die erfolgreiche Geltendmachung von Ansprüchen entscheidend.