menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
NEWS

Newsletter Bau- und Vergaberecht Issue 2|2021

Durch COVID-19 und den derzeitigen Dauer-LOCKDOWN haben viele Unternehmen mit hohen Umsatzeinbußen zu kämpfen. Ein Ende ist derzeit nicht absehbar. In diesem Zusammenhang kann die gesetzliche Ausschüttungssperre des § 82 Abs 5 GmbHG eine erhebliche Rolle spielen. Zudem ergeben sich Ausschüttungssperren bzw Vorgaben zur Gewinnverwendung aus den Regelungen iZm Fixkostenzuschüssen und Förderungen laut COFAG-Richtlinien.

Lesen Sie [hier] mehr.

DDr. Katharina Müller, TEP
Dr. Martin Melzer, LL.M.



>> Zum Newsletter Bau- und Vergaberecht Issue 2|2021 als PDF