menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
EVENTS

Reparatur-Notwendigkeiten bei Stiftungen

Seminar
Datum: 27.03.2019, 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort: ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 (Ecke Uraniastraße), 1010 Wien

Referenten: Dr. Martin Melzer, LL.M. | Müller Partner Rechtsanwälte, DDr. Katharina Müller, TEP | Müller Partner Rechtsanwälte, RA Dr. Maximilian Eiselsberg | Eiselsberg Rechtsanwälte, StB MMag. Michael Petritz, LL.M. | KPMG Alpen-Treuhand GmbH


REPARATUR-NOTWENDIGKEITEN BEI STIFTUNGEN

  • Wann ist eine Reparatur notwendig? (Gründe für die Errichtung, Spannungsverhältnisse, rechtliche Rahmenbedingungen)
  • Instrumente der Reparatur (Änderungsrecht von Stiftern und Stiftungsvorständen)
  • Ansatzpunkte für die Reparatur (Stiftungszweck, Rechnungskreise, Errichtung einer „Substiftung“ etc.)
  • Welche Szenarien können eine Reparaturnotwendigkeit hervorrufen?

DDR. KATHARINA MÜLLER, TEP | Müller Partner Rechtsanwälte
DR. MARTIN MELZER, LL.M., TEP | Müller Partner Rechtsanwälte



Weitere Referenten: RA Dr. Maximilian Eiselsberg | Eiselsberg Rechtsanwälte, StB MMag. Michael Petritz, LL.M. | KPMG Alpen-Treuhand GmbH



Outlook-Termin erstellen