menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
publikationen

Maurer-Kollenz, Manuela: Kurzzeitvermietung - Ein Problem kommt selten allein
ÖVI NEWS 03/2019

26.09.2019
Kurzzeitvermieter zieht euch warm an! Der Verwaltungsgerichtshof sieht im Anbieten auf einschlägigen Internetplattformen wie z.B. Airbnb & Co eine Geschäftsanbahnung, die für eine gewerbliche Vermietung spricht.



Bisher hat sich die Diskussion um die Kurzzeitvermietung meist auf die Zulässigkeit im Wohnungseigentumsrecht beschränkt. Jetzt werden auch andere Rechtsgebiete angezogen, um diese – außer bei den Anbietern und Nutzern – verpönte Vermietungsform hintanzuhalten. Nunmehr wurde die gewerberechtliche Seite der über Internetplattformen vermarkteten Kurzzeitvermietung mit dem Erkenntnis des VwGH Ra 2018/04/0144 vom 27. Februar 2019 klargemacht. Fazit der Entscheidung: Das Anbieten auf einschlägigen Internetplattformen ist eine Geschäftsanbahnung, die für eine gewerbliche Vermietung spricht.