menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
publikationen

Newsletter Erbrecht und Vermögensnachfolge Issue 1|2019
Die EU-Güterrechtsverordnungen:
Anwendungsbereich, anwendbares Recht und Spannungsverhältnis zum Erbstatut

09.07.2019
Die Vereinheitlichung des Internationalen Zivilverfahrens- und des Kollisionsrechts auf europäischer Ebene schreitet voran und erfasst nun auch das Ehegüterrecht: Während betroffene Paare bisher mit unterschiedlichen und teilweise widersprüchlichen nationalen Verfahrens- und Kollisionsregelungen konfrontiert waren, ermöglichen die Europäischen Güterrechtsverordnungen (EheGüVO  und PartGÜtVO ) eine Vereinheitlichung auf europäischer Ebene sowie neue Rechtswahlmöglichkeiten.

In diesem Newsletter möchten wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Regelungen der Güterrechtsverordnungen geben und auf das Spannungsverhältnis zwischen Güterrechtsstatut und Erbstatut aufmerksam machen.



  1. Anwendungsbereich
  2. Anzuwendendes Recht
  3. Spannungsverhältnis Güterstatut – Erbstatut
  4. Fazit

>> LESEN SIE MEHR IM NEWSLETTER ERBRECHT UND VERMÖGENSNACHFOLGE ISSUE 1|2019 ALS PDF



DDR. KATHARINA MÜLLER, TEP
DR. MARTIN MELZER, LL.M.